Glossar

Pyrometer

Pyrometer (oftmals auch als Infrarot-Thermometer oder Infrarot-Pyrometer bezeichnet), dienen zur berührungslosen Temperaturmessung zwischen -50 °C und +3000 °C. Dabei nutzen Pyrometer die Infrarotstrahlung von Objekten, um die Oberflächentemperatur berührungslos zu erfassen.

Üblicherweise arbeiten Pyrometer in einem beschränkten Wellenlängenbereich, um die Messwertabweichgun möglichst gering zu halten. Pyrometer existieren als Handgerät für den mobilen Einsatz sowie als stationäre Version für die Integration in Maschinen und Anlagen.

Siehe auch

Kontakt
Micro-Epsilon Optronic

+49 35201 / 729 - 0
+49 35201 / 729 - 90

optronic@micro-epsilon.de