Glossar

Näherungsschalter

Näherungsschalter, oftmals auch als Näherungssensor bezeichnet, reagieren auf Annäherung eines Objekts und lösen ein Signal aus. Näherungsschalter unterscheiden zwischen den zwei Zuständen »anwesend« und »nicht anwesend«. Die Näherungsschalter werden beispielsweise zur Positionserkennung von Werkstücken und Werkzeugen eingesetzt. Auch Wegsensoren können als »Schalter« verwendet werden, indem Schaltpunkte anhand des Ausgangssignal gesetzt werden. Dies hat den Vorteil, wesentlich genauere Aussagen über eine Position zu erhalten.

Siehe auch

Kontakt
Micro-Epsilon Optronic

+49 35201 / 729 - 0
+49 35201 / 729 - 90

optronic@micro-epsilon.de