Glossar

LVDT Linearer Variabler Differential Transformator

Diese Bezeichnung beschreibt ein Verfahren induktiver Wegmessung. Dabei werden die Primärwindungen mit einer konstanten Wechselspannung gespeist. Die Primärwindungen erzeugen ein Wechselfeld, worauf sich ein Signal in den Sekundärspulen induziert, dessen Stärke von der Position des Kerns abhängt.

Lab-FarbraumLagertemperaturLangzeitstabilitätLaser-Linien-TriangulationLaser-SensorLaser-TriangulationLaserschutzklasseLaufzeit-MessprinzipLichtartLichtfleckdurchmesserLichtleiterLinearitätLumen, EinheitLux, EinheitLVDSLVDT Linearer Variabler Differential Transformator
Kontakt
Micro-Epsilon Optronic

+49 35201 / 729 - 0
+49 35201 / 729 - 90

optronic@micro-epsilon.de