optoNCDT 1900: Laser-Sensoren der nächsten Generation

07.09.2021

Die optoNCDT 1900 Laser-Sensoren von Micro-Epsilon liefern genaue Messwerte für Weg, Abstand und Position. Sie sind für dynamische Prozesse in der Fabrikautomatisierung konzipiert sowie für hochgenaue Anwendungen im 3D-Druck und in Koordinatenmessmaschinen. Eingesetzt werden sie überall dort, wo Schnelligkeit, Präzision und eine kompakte Bauform gefordert sind. Die Ausführung mit Laser-Punkt ermöglicht die Erfassung feiner Details und Strukturen. Die Sensoren mit Laser-Linie (LL) sind für den Einsatz auf metallischen und strukturierten Oberflächen optimiert. Die zweistufige Messwertmittelung sorgt für höchste Stabilität und einen genauen Signalverlauf auch an Stufen und Kanten.

Ein weiterer Vorteil der optoNCDT 1900 Laser-Sensoren ist die Advanced Surface Compensation, die die Belichtung auf anspruchsvollen Oberflächen mit unterschiedlichen Reflexionsgraden automatisch regelt, wodurch beste Ergebnisse generiert werden. Da Umgebungslicht bis zu 50.000 Lux kompensiert wird, zeigt sich der Sensor auch in stark beleuchteten Umgebungen äußerst beständig.

Besonderheiten von Laser-Linien-Sensoren optoNCDT 1900LL:

  •  Für Abstandsmessungen auf metallische, raue und strukturierte Oberflächen konzipiert
  • Kleiner, ovaler Lichtfleck zur Kompensierung feinster Unebenheiten
  • Intelligente Software-Algorithmen für besonders genaue Ergebnisse
  • Einsatz in Fabrikautomatisierung, Elektronikfertigung, Robotik, Automobilindustrie

Verfügbare Messbereiche mit Laser-Punkt

2, 10, 25, 50, 100, 200, 500 mm

Verfügbare Messbereiche mit Laser-Linie

2, 10, 25

Kontakt
Micro-Epsilon Optronic

+49 35201 / 729 - 0

E-Mail senden

optronic@micro-epsilon.de